Kontrolle vor dem Raps

Mathias Arzberger

Der erste Honig ist in den Waben und die oberen Reihen sind teilweise schon verdeckelt.

Es zeichnet sich er sehr gemischte Bild bei der Entwicklung unserer 9 Völker ab. 2 Völker haben die Waben bereits vollständig mit Honig aus der Obst- und Löwenzahnblüte gefüllt und weisen dabei ein sehr breites Brutnest auf. Das Volk ohne Königin hat 5 Weiselzellen angelegt. Aus einer wird nun hoffentlich bald eine neue Königin schlüpfen. Da bisher nur bei 2 Völkern eine leichte Schwarmstimmung herrscht, kontrollieren wir der Zeit wegen mit der Kippkontrolle und schauen ob neue Übungszellen vorhanden sind. Bei einem Volk kontrollieren wir aber zur Sicherheit alle Waben auf Übungszellen.

Zurück

Webseiten erstellen mit Contao Themes

?

Tipp:

Wenn du mit der Maus über die Version fährst, kannst du das Veröffentlichungsdatum anzeigen lassen.